Veranstaltungen und Ausflüge

Bericht über die Schulung für die Schulpersonalräte und GEW-Vertrauensleute am 20./21.11.2019 in Varel

Die diesjährige zweitägige Schulung für die Schulpersonalräte und die GEW-Vertrauensleute in der Wesermarsch fand wieder in Varel im Hotel "Friesenhof" statt. Es nahmen 25 Kolleg_innen teil, von denen 13 im Tagungshotel übernachteten. Die Zustimmung zur Beibehaltung der zweitägigen Seminarform ist nach wie vor groß, die diesjährige Teilnehmerzahl und Übernachtungsquote haben das nachdrücklich bestätigt.

Weiterlesen: Bericht über die Schulung für die Schulpersonalräte und GEW-Vertrauensleute am 20./21.11.2019 in...

Bericht über die Informationsveranstaltung für Pädagogische Mitarbeiter_innen am 26.11.2019

Am 26. November folgten 33 Pädagogische Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter der Einladung der GEW Wesermarsch zu einer Informationsveranstaltung. Die Referentin Rita Vogt ist im Schulbezirkspersonalrat zuständig für das pädagogische und therapeutische Fachpersonal und referierte zu rechtlichen Grundlagen der Arbeit der PMs. Besondere Bedeutung hat der neue Erlass zur Beschäftigung von pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an öffentlichen Schulen.

Weiterlesen: Bericht über die Informationsveranstaltung für Pädagogische Mitarbeiter_innen am 26.11.2019

Bericht über den Ausflug zum Weserstadion am 14.9.2019

Der diesjährige Ausflug der GEW Wesermarsch hatte das Weserstadion in Bremen zum Ziel. Ein reizvolles Ziel nicht nur für Werderanhänger, sondern insbesondere auch für die Kinder und Enkelkinder der GEW-Mitglieder. Gegen eine Kostenbeteiligung waren auch Nichtmitglieder eingeladen, die an den Schulen in der Wesermarsch beschäftigt sind, und die Partner von GEW-Mitgliedern.

Weiterlesen: Bericht über den Ausflug zum Weserstadion am 14.9.2019

Ausflug 2018: Besichtigung des Huntesperrwerks

Der diesjährige Ausflug der GEW Wesermarsch am 21. September führte zum Huntesperrwerk in Elsfleth, das vor 40 Jahren errichtet wurde. Herr Geveke vom Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) empfing uns und führte uns zunächst im Seminarraum einen kurzen Film vor, der die Entstehung und Bedeutung des Huntesperrwerks erläuterte.

Weiterlesen: Ausflug 2018: Besichtigung des Huntesperrwerks