Rechtliche Hinweise

Initiative für volle Reisekosten bei Klassenfahrten

Der Landesverband Niedersachsen der GEW startet eine Aktion zur Erstattung der vollen Reisekosten bei Klassenfahrten. Es hat in jüngster Zeit dazu verschiedene für die Lehrkräfte positive Gerichtsurteile gegeben, leider allerdings noch nicht in Niedersachsen. Um den Druck zu erhöhen und hier möglicherweise auch zu einem verbindlichen Urteil zu kommen, ruft die GEW Niedersachsen dazu auf, dass alle KollegInnen die Zahlung der vollen Reisekosten einfordern, die anlässlich ihrer Begleitung von Klassenfahrten entstehen. Dazu muss natürlich das entsprechende Budget der Schulen erhöht werden.

Alle Schulleitungen sind über diese Aktion unterrichtet worden, nähere Informationen unter www.gew-nds.de/reisekosten.

Es ist nicht länger hinnehmbar, dass den Lehrkräften als einzigen im öffentlichen Dienst die Zahlung des ordnungsgemäßen Satzes verwehrt wird mittels der unsäglichen Verzichtserklärungen. Dieser seit Jahren mehr als ärgerliche Zustand muss endlich beendet werden! Er wurde von der GEW immer als rechtswidrig bezeichnet, was durch die jüngsten Gerichtsurteile nunmehr eindrucksvoll bestätigt wurde.